Tagesablauf

Die ersten Kinder kommen ab 7.30 Uhr zur Frühschicht in den Kindergarten.

Die Regelzeit beginnt um 8.00 Uhr. Die Kinder werden entweder privat oder mit dem Kindergartenbus gebracht.
Zunächst gehen die Kinder in das sogenannte Freispiel, d.h., dass sich die einzelnen Kinder selbstständig überlegen, wo und mit wem sie spielen möchten. Gegen 8.45 Uhr treffen sich die Kinder zum Morgenkreis, wo die offizielle Begrüßung stattfindet und der Ablauf des Tages erklärt wird. Natürlich wird auch gesungen und gespielt. Die Bildungsbereiche wie z.B. Musik, Turnen, Naturwissenschaft etc. finden im Vormittagsbereich statt.

Die Bildungsbereiche enden gegen 11.00 Uhr. Während dieser Zeit können die Kinder aus beiden Gruppen im Frühstückscafe frühstücken. Um 11.00 Uhr werden die Gruppenräume aufgeräumt und die Kinder gehen bei gutem Wetter zum Freispiel auf den Spielplatz. Um ca. 11.45 Uhr räumen wir gemeinsam auf, anschließend treffen sich alle Kinder für den gemeinsamen Abschlusskreis auf dem Spielplatz. Um 12.00 Uhr ist die Regelzeit beendet und die Kinder werden abgeholt. Bei schlechtem Wetter bleiben die Kinder zum Spielen im Kindergarten.

Die Spätschicht wird in der Zeit von 12.00 Uhr - 12.30 Uhr angeboten.