Werte

Die Erziehung in unserem Kindergarten ist darauf ausgerichtet, die Kinder bei der Bewältigung ihrer gegenwärtigen Lebenssituationen zu unterstützen und auf künftige Lebenssituationen vorzubereiten.

Dabei soll jeder Mensch die Chance haben, seine einmalige Persönlichkeit zu entfalten. Wir wollen das Selbstvertrauen des Kindes stärken und die Freude am Lernen, Endecken und Experimentieren wecken und unterstützen.

Die Kinder brauchen das Erleben von Gemeinschaft und können hier vielfältige soziale Beziehungen und Kontakte aufnehmen.
Sie lernen, sich in eine Gruppe einzufügen und sie mitzugestalten.

Die Gemeinschaft im Glauben ist uns ein besonderes wichtiges Anliegen.

Das Spiel ist von entscheidender Bedeutung für die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes und muss somit Grundlage und Voraussetzung für die Verwirklichung aller Erziehungsaufgaben und Bildungsaufgaben im Kindesalter sein.