post image

Über uns

Unsere Einrichtung bietet Platz für insgesamt 49 Kinder im Alter von 1-6 Jahren in 3 Gruppen. Die personelle Besetzung in den einzelnen Gruppen richtet sich nach den gesetzlichen Vorgaben.

 

Folgende Erziehungsziele sind uns wichtig:

Erziehung zur Selbstständigkeit
Förderung von Kreativität und Phantasie
Förderung des Selbstwertgefühls (Lebensfreude)

„Kinder und Uhren dürfen nicht beständig aufgezogen werden. Man muss sie auch gehen lassen“  - Jean Paul

Förderung des Sozialverhaltens
Körperbewusstsein, Bewegung und Sinneserfahrung
Ernährung, Körperpflege und Hygiene
Natur und Umweltbewusstsein
Wissensvermittlung in den verschiedenen Bildungsbereichen (Technisierte Welt)
Christlicher Glaube und Vermittlung von Werten

„Wir alle sind verschieden, aber von Gott gewollt und geliebt“

Gleichberechtigung von Jungen und Mädchen, Kinder mit und ohne Behinderung fördern. Für unsere pädagogische Arbeit mit den Kindern ist es uns im Voraus sehr wichtig, zunächst eine Vertrauensbasis zu schaffen. Die Kinder sollen sich vor allem bei uns geborgen und angenommen fühlen.  

Wir möchten ihnen zeigen:

Ich mag Dich so wie du bist, ich vertraue auf Deine Fähigkeiten und wenn du mich brauchst bin ich da, versuch es zunächst einmal selbst" - Maria Montessori